1, 2, 3, 4 - Völkerballturnier

„1, 2, 3, 4 stark sind wir. 5, 6, 7, 8 die Gegner werden platt gemacht. 9, 10, ihr könnt nach Hause gehen“

 

(selbst ausgedachter Spruch der Schüler der Klassen 3 und 4)

 

 

Die alljährliche Teilnahme am Völkerballturnier stärkt das Gruppengefühl der Klassen 3 und 4. Kommunikation, Koordination und Kooperation sind gefragt und werden gefördert.

 

In den Wochen vor dem großen Spiel wachsen die Schüler, vor allem klassenübergreifend, als Team zusammen. – Sei es beim gemeinsamen Training, beim Anfeuern der Spieler oder beim Feiern des Sieges. 

 

Dieses Jahr haben es die Kinder geschafft. Sie haben den ersten Platz gewonnen.

 

 – Durch Motivation, Teamgeist, Training und einer ordentlichen Portion Freude.